MiniBHKW-Plan: Dialog zur Auswahl eines Stromlastgang

Der Aufruf erfolg über das Programm-Menü. Unter der Splate Eingabe Taste "Stromganglinie einlesen".

Auswahl von Stromlastkurven

Dieser Dialog zeigt die Dateien (rechte Seite oben) an die sich im Unterverzeichnis Strom_Bedarf befinden. Wichtig hierbei ist, dass Sie die Lastganglinie als Microsoft Excel 97-2003-Arbeitsblatt (.xls) abspeichern. Sonst können die Werte nicht einglesen werden.Die Werte der Lastganglinie wird in Spalte A eingetragen. In A1 geben sie den Namen der Linie ein, in A2 bis Ende die Werte für den Stromverbrauch.

Ausgewählt: Liste der Dateien die für den Strombedarf ausgewählt wurden.

Auswahl: Liste der Dateien mit Strom-Ganglinien.

Taste <<< Hinzufügen: Die Datei zur Auswahl.

Taste >>> Entfernen: Die Datei aus der Auswahl entfernen.

Taste 1h Werte ins Projekt integrieren: Die Ganglinie wird von den ausgewählten Excel-Dateien eingelesen und in die Projektarbeitsmappe gespeichert.

Taste 1/4h Mittelwerte ins Projekt integrieren: Die Ganglinie wird von den ausgewählten Excel-Dateien eingelesen, auf Stundenwerte gemittelt und in die Projektarbeitsmappe gespeichert. Die Dateien 1h und 1/4h Werte können nicht gemicht werden.

Taste 1/4h Summenwerte ins Projekt integrieren: Die Ganglinie wird von den ausgewählten Excel-Dateien eingelesen, auf Stundenwerte summiert und in die Projektarbeitsmappe gespeichert. Die Dateien 1h und 1/4h Werte können nicht gemicht werden.

Taste Werte in Projekt löschen: Die Werte werden aus der Projektdatei gelöscht.

Taste Hilfe: Hilfetext wird angezeigt.

Taste Schließen: Der Dialog wird verlassen.

 

Wir empfehlen das einlesen der 1/4h Werte, da dies genauer ist. Wenn Sie nicht wissen welches Messverfahren ihren Werten zu Grunde liegt vergleichen sie den Wert mit der Taste 1h Werte ins Projekt integrieren. Die Taste, deren Stromverbauch nahezu dem Stromverbrauch der 1h Werte entspricht ist der Richtige

Anmeldung für den Download

Die Anmeldung ist nur für den Download notwendig. Das Onlinehandbucht steht ohne Anmeldung zur Verfügung.

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Suchen