Auswahl eines Gewerbe-/Nichtwohngebäudes

Die dritte und vierte Gebäude sind als Gewerbe/Nichtwohngebäude definiert. Bei seinem Aufruf werden im Dialog Gebäudeauswahl nur noch Gebäude angeboten, die keine Wohngebäude sind, wie z.B. Altenheime, Hallenbäder, Hotels usw.

 

 Gebäude auswählen

Liste der Gebäude aus der Datenbank: Anzeige aller Gebäude aus der Datenbank.

Gebäudeliste einschränken

Gebäudeart: Die Liste der Gebäude kann bezüglich der Gebäudeart eingeschränkt werden.

Baujahr: Die Liste der Gebäude kann bezüglich des Baujahrs eingeschränkt werden.

Info ausgewähltes Gebäude

Name: Anzeige des ausgewählten Gebäudes. Die Gebäude der neuen Datenbank beinhalten im Gebäudenamen Abkürzungen für die Bauart, die Baualtersklasse, den Bauzustand saniert oder Urzustand und den spezifischen Wärmeverbrauch bezogen auf das Klimagebiet Frankfurt (s. Teil II, Grundlagen,  Anhang C).

Beschreibung: Anzeige einer Beschreibung des Gebäudes.

Taste Gebäude in der Datenbank ändern: Das in der Liste ausgewählte Gebäude kann in der Datenbank geändert werden. Dialog „DB Gebäude“ erscheint (s. Abschnitt 4.3). Hinweis: Die Daten im Projekt werden nicht geändert.

Eingabe für das ausgewählte Gebäude

Wärmebedarf / Wohnfläche: Eingabe des jährlichen Wärmebedarfs oder alternativ der Wohnfläche des Gebäudes.

Art der Angabe: Auswahl der Art des angegebenen Wärmebedarfs oder Wohnfläche. Bei Gas­ver­brauch wird hier die Eingabe auf den oberen Heizwert bezogen angegeben (entsprechend der Rechnung des Gasversorgers); MiniBHKW-Plan rechnet diese Angabe auf den unteren Heizwert um.

Ohne zentrale Brauchwasserversorgung: Option wird aktiviert, wenn bei dem Gebäude kein Brauchwasserbedarf berücksichtigt werden soll.

Taste Eingabe löschen: Das Gebäude wird aus der Eingabe gelöscht.

Taste Abbrechen: Der Dialog wird abgebrochen. Die Daten werden nicht gespeichert.

Taste OK: Die Daten werden gespeichert. Der Dialog wird verlassen.

Eingabe des Prozesswärmebedarfs und Stromverbraucher

Mit diesem Dialog kann ein zusätzlicher Prozesswärmebedarf und Strombedarf eingegeben werden.

 

Eingabe Prozesswärme und Stromverbraucher

Prozesswärmebedarf

Prozess: Anzeige der in der Datenbank enthaltenen Prozesse.

Beschreibung: Anzeige der Beschreibung des ausgewählten Prozesses.

Jahresverbrauch: Eingabe des Jahresverbrauchs für den ausgewählten Prozess, in MWh.

Taste Eingabe löschen: Der Prozess wird aus der Eingabe gelöscht.

Taste Prozess ändern: Der in der Liste Prozess ausgewählte Prozess kann in der Datenbank geändert werden. Dialog „DB Prozesswärme“ erscheint (s. Abschnitt 4.9). Hinweis: Die Daten im Projekt werden nicht geändert.

Taste Prozess  löschen: Der ausgewählte Prozess wird aus der Datenbank gelöscht.

Strombedarf

Stromverbraucher: Anzeige der in der Datenbank enthaltenen Stromverbraucher.

Beschreibung: Anzeige der Beschreibung des ausgewählten Stromverbrauchers.

Jahresverbrauch: Eingabe des Jahresverbrauchs für den ausgewählten Stromverbraucher, in MWh.

Taste Eingabe löschen: Der Stromverbraucher wird aus der Eingabe gelöscht.

Taste Stromverbraucher ändern: Der in der Liste Stromverbraucher ausgewählte Stromverbraucher kann in der Datenbank geändert werden. Dialog „DB Stromverbrauch“ erscheint (s. Abschnitt 4.8). Hinweis: Die Daten im Projekt werden nicht geändert.

Taste Stromverbraucher löschen: Der ausgewählte Stromverbraucher wird aus der Datenbank gelöscht.

Taste Abbrechen: Der Dialog wird verlassen. Daten werden nicht übernommen.

Taste OK: Daten werden gespeichert. Der Dialog wird verlassen.

Anmeldung für den Download

Die Anmeldung ist nur für den Download notwendig. Das Onlinehandbucht steht ohne Anmeldung zur Verfügung.

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Suchen